14er Power beim Autohaus Renner Cup

Am sonnigen Vatertag machten wir uns alle früh morgens auf, um Gast beim Autohaus Renner Cup in Hebertshausen zu sein. Heute hatten wir zwei Gastspieler an Bord, da nur der Jahrgang 2014 antreten durfte. Lennox und Emma wurden von der Mannschaft gut aufgenommen und spielten ein tolles Turnier.

Wir waren in der Gruppe mit Hebertshausen, Haimhausen und Günding. Die ersten beiden Spiele gewannen wir souverän. Beim dritten Spiel gingen wir torlos auseinander, dennoch durften wir den Gruppensieg feiern. Nun folgte der Kick um den Einzug ins Finale. Langsam merkte man der Mannschaft die Anstrengung der letzen Spiele an und die Nervosität stieg, dennoch gelangen uns 2:0 Tore und wir zogen ins Finale ein!

Das Endspiel bestritten wir gegen Fürstenfeldbruck. Diese Mannschaft spielte wirklich tollen Fußball und sie war sowohl gedanklich als auch spielerisch schneller als wir. Wir verloren zwar 0:3, aber gingen sehr stolz vom Platz. Denn die Leistung, die unsere 14er heute gezeigt haben, war wirklich spitze! Gratulation zum verdienten zweiten Platz!


Unsere heutige Mannschaft:

Ludwig, Luis, Edis, Anton, Samu, Jonah, Lenox, Emma














56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen