27.01.19, Weichs, F2-Jugend gelingt der ganz große Wurf - Endrundenteilnahme in Odelzhausen!!!


Eingesetzte Spieler: Tor: Nicholas, Feldspieler: Benno, Johannes H. (1 Tor), Johannes O., Linus (1 Tor), Laurenz, Elias (5 Tore), Magnus, Jose (9 Tore)


Wie soll man nach so einem Turnier geordnete Worte finden. Bin immer noch sprachlos, was die Jungs heute geleistet haben. Die Weichser Turnhalle stand Kopf. Ganz großer Fußball in dieser Altersklasse.


Jetzt aber der Reihe nach. Unsere F2-Jugend hatte schon mehr als überraschend diese Hauptrunde erreicht. Deshalb musste eigentlich jedem von Anfang an klar sein, dass wir maximal Außenseiterchancen auf den Gruppensieg, geschweige denn die weitere Qualifikation für die Endrunde hatten. Unsere Jungs bekamen es zunächst in der Gruppe mit den Vereinen SV Aubing, TSV Haar und Post SV München zu tun. Bis auf Aubing alles unbekannte Gegner. Somit galt es gut zu starten, um Sicherheit zu erlangen.


Das erste Gruppenspiel ging dann auch gleich gegen den SV Aubing. Hier erwartete man einen Gegner auf Augenhöhe, denn im Qualifikationsturnier wurde u.a. Gröbenzell ein Unentschieden abgerungen, gegen die wir uns selber sehr schwer taten und ebenfalls nur Remis in der regulären Zeit spielten. Man konnte die Nervosität auf beiden Seiten spüren, einen Fehler zu machen. So entwickelte sich anfangs kein schönes Spiel und zum Glück erlöste uns Elias aus dem Gewühl heraus mit dem 1:0 Führungstreffer. Jetzt begannen beide Seiten endlich mit of