Christbaumversteigerung und Weihnachtsfeiern 2021 abgesagt




Leider muss unsere Christbaumversteigerung das zweite Jahr in Folge aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Vorstandschaft des SV Weichs hat sich in Anbetracht der hohen Inzidenzzahlen und der prekären Situation in den bayerischen Krankenhäusern dazu entschieden sämtliche Feiern und Veranstaltungen im Rahmen des Sportvereins abzusagen. Das betrifft leider auch die Weihnachtsfeiern unserer Abteilungen.

In einer Zeit in der die sozialen Kontakte auf das Nötigste beschränkt werden sollen, ist es einfach nicht richtig Veranstaltungen mit über 50 Personen abzuhalten. Zudem leben unsere Weihnachtsveranstaltungen einfach vom Beisammensein, der Gemütlichkeit und Ausgelassenheit der Gemeinschaft.

Dem Sportverein ist es zudem sehr wichtig, dass seine Mitglieder schnellstmöglich wieder den normalen Sportbetrieb aufnehmen können und will zudem auch seinen Beitrag dazu leisten, dass unsere zahlreichen Kinder und Jugendlichen im Verein nicht unter einer erneuten Schließung der Schulen leiden müssen.


Da die Christbaumversteigerung einen nicht zu vernachlässigen Anteil an der Finanzierung diverser Projekte im Verein darstellt, wollen wir die bereits eingesammelten und von zahlreichen Firmen gespendeten Sachpreise trotzdem unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund stellen wir statt der Christbaumversteigerung eine Weihnachtstombola auf die Beine.

Die Preise werden zur Besichtigung und Abholung in unserem Sport- und Bürgerhaus ausgestellt sein und Lose werden für 2€ bei unserem Wirt Miki, beim Getränke Peuker und in der Bäckerei Kloiber erhältlich seine. Detaillierte Infos zur Tombola folgen in Kürze.


Bis dahin wünschen wir unseren Mitgliedern und auch allen anderen eine besinnliche Weihnachtszeit. Passt auf Euch auf und bleibt gesund!


Christian Dietrich

1.Vorstand

80 Ansichten0 Kommentare