Die AH läuft mal wieder…



Unsere AH-Punktspielrunde ist nach nur 8 Spielen leider schon wieder vorbei. Das soll aber kein Grund sein jetzt die Beine hochzulegen. Ganz im Gegenteil wird weiter trainiert, wenn nicht gerade alle im Urlaub sind. Oder es wird gelaufen, wie am vergangenen Samstag in Indersdorf.

Dort fand nämlich der Indersdorfer Straßenlauf statt. Das unser Coach nicht nur Fußballer, sondern auch begeisterter Läufer ist, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben und so versuchte er möglichst viele für dieses Event zu begeistern, um auf verschiedenen Distanzen ihr läuferisches Können unter Beweis zu stellen. Allzu groß war die Resonanz aufgrund von Urlaub oder anderer Ausreden allerdings nicht. Immerhin 2 Staffeln kamen zustande, welche aus 3 Läufern bestand, die je 2 Kilometer zurücklegen mussten. Start- und Zielbereich war der Marktplatz in Indersdorf. Es herrschten nahezu perfekte Bedingungen, Sonnenschein und 25 Grad, und es war richtig was los rund um den Marktplatz. Unsere beiden Staffeln starteten um 16:40Uhr, nachdem die Kinder- und Jugendlichen ihre Arbeit schon getan hatten. Hier hat übrigens mit Tobi Baumgarten, der Sohn unseres Baumis, überragend mit einem fulminanten Endspurt den ersten Platz gemacht. Er muss eine echt sportliche Mutter haben :-)

Aber auch unsere Läufer schlugen sich hervorragend und zeigten auf den 2 Kilometern wirklich super Leistungen. So lief die Staffel mit Marold, Zwax und Popfi sogar aufs Treppchen und holte einen überragenden 3. Platz. Knapp dahinter landete dann auch gleich die zweite Staffel mit Basti, Marion, die uns dankenswerterweise ausgeholfen hat, und Stephan auf dem 4.Platz. In dem später stattfindenden Hauptlauf über 10km ging dann Basti nochmal auf die Strecke und konnte sich unter den richtigen Lauffreaks immerhin im vorderen Mittelfeld einsortieren.



Anschließend wurde dann noch gemütlich auf dem Marktplatz gefeiert. Aufgrund des Marktfestes, welches zeitgleich stattfand, war für Speis und Trank bestens gesorgt. Alles in allem war es eine tolle, familiäre Veranstaltung, welche die Läufer der SG Indersdorf da auf die Beine gestellt haben. Wir jedenfalls hatten trotz größter Anstrengung unseren Spaß und werden auch nächstes Jahr wieder mit dem ein oder anderem Läufer der AH vertreten sein.


Ergebnisse, Bilder, Berichte und Sonstiges über den Lauf kann man auf der Homepage der SG Indersdorf finden: www.sg-indersdorf.de



113 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen