E2 feiert 1. Saisonsieg

Die Weichser E2 musste am letzten Samstag zu einem Kellerduell in Hebertshausen antreten.

Bei bescheidenem Wetter und Temperaturen um die 5 Grad war es nicht einfach gepflegten Fußball zu spielen. Da in der ersten Halbzeit aber auch die kämpferische Einstellung nicht passte lag man (wie eigentlich fast immer zur Halbzeit) zurück. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 erzielte Nathan nach einer schönen Doppelpass-Aktion von Basti und Luca T. Doch wie sie einen Rückstand aufholen wissen die Jungs mittlerweile bestens.

Mit dem Wechsel des Torhüters zur Halbzeit hatte man Luca S. als Libero zur Verfügung und konnte über eine geordnete Defensive etwas mehr Spielanteile gewinnen. Die Vorstoße von Jonathan und Markus über die Außenbahnen brachten dann auch einige Torchancen.

Das 2:2 erzielte Carlo mit einem Abstauber als die Hebertshauser den Ball nicht aus ihrem 16-Meter Raum brachten.  Trotz einiger weiterer guter Torabschlüsse durch Raffi und Basti blieb es erstmal beim 2:2.

10 Minuten vor Schluss konnten die Weichser dann aber doch noch einmal jubeln als ihr „Kopfballungeheuer“ Markus nach einer Ecke von Basti den Ball per Kopf über die Linie drückte. Dies war sein 3. Kopfballtreffer nach einer Ecke in den letzten 5 Spiele. Nicht schlecht!

Die letzten Minuten waren geprägt von Befreiungsschlägen der Weichser Kicker. Die Aktion kurz vor dem Abpfiff hatte dann unser Torwart Kaspar, als er den letzten Torschuss auf der Linie parierte.

Nach 2 gefühlten Siegen (die 3 Tore-Aufholjagden gegen Dachau 65 und Karlsfeld) konnten die Jungs nun erstmal einen richtigen Dreier einfahren. So kanns weitergehen nach den Herbstferien.


32 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33