Ein überragendes Turnier mit einem bitteren Nachgeschmack



Am Samstag wurde der Versicherungs Fritz Cup im Rahmen des Kicken für Kinder Turnier auf unserer heimischen Sportanlage ausgespielt. Es war ein überragendes Turnier da vor allem das Wetter in diesem Jahr im Gegensatz zur ersten Auflage in 2018 von Anfang bis zum Ende mitgespielt hat.

Zu Beginn gilt es gleich ein herzlichen Dankeschön an alle beteiligten Helfer, angefangen bei den Organisatoren über die tatkräftigen Helfern bis zu den Spendern, auszusprechen.


Danke danke danke ohne euch wären solche Momente und Ereignisse nicht zu stemmen!

Auch das gesamte Rahmenprogramm wurde hervorragend angenommen, gerade bei der Tombola mit den über 500 überragenden Preisen wie z.B. ein Wellnesswochenende an der Ostsee, ein ferngesteuertes Auto oder Fußballtrikots, hat bei den Kindern eine kleine „Sucht“ ausgelöst. Aber das Geld war anders als auf dem Volksfest nicht „verschenkt“, denn zum einen werden die gesamten Erlöse für einen guten Zweck gesponsert und zum anderen gab es keine Nieten, denn jedes Los hat mindestens einen Trostpreis erhalten.