Eine klare Angelegenheit

Beim heutigen Abendspiel beim VfL Egenburg, ließen die Jungs sofort mit Spielbeginn, keine Zweifel aufkommen, dieses Spiel unbedingt gewinnen zu wollen. Auf dem kleinen Feld ackerten die offensiven Reihen angeführt vom überragenden Emil um jeden Ball. Die Defensive indes ließ dem Gegner kaum Raum und vereitelte den Großteil der Angriffe mit viel Leidenschaft.


Emil drückte der Partie den Stempel auf und sorgte für eine komfortable 2:0-Halbzeitführung. Doch auch in Halbzeit zwei sorgten die Weichser Spieler für viel Furore und so waren es die schön herausgespielten Treffer von Levi, Benni und wiederum 2x Emil, die das Endergebnis fixierten.

Ein großes Kompliment gilt auch der Hintermannschaft rund um Keeper Moritz und Abwehrchef David, die bis zum Schluss alle gegnerischen Chancen vereitelt und für das erste Zu-Null dieser Saison gesorgt haben.


Danke an den VfL Egenburg für ein faires Spiel. Danke auch für die Spielverlegung, damit wir morgen mit der letztjährigen E-Jugend zur SpVgg Unterhaching ins Stadion fahren können 💪.

84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen