F2-Jugend, 31.03.19, 12:2 auswärts beim FC Fasanerie-Nord gewonnen

Aktualisiert: 2. Apr 2019


Eingesetzte Spieler: Tor: Nicholas, Feldspieler: Linus, Benno, Magnus, Jose, Elias, Laurenz, Simon, Johannes Ö., Johannes H.


Mit einem furiosen Auftakt nach ca. 20 Sekunden begann Weichs dieses Auswärtsspiel. Zu diesem Zeitpunkt stand es bereits 1:0 für uns. Jose beendete den ersten Angriff gleich mit einem Treffer. Das 2:0 durch Elias ließ auch nicht lange auf sich warten. Nicht mal 2 Minuten waren da gespielt. Die Kinder hatten, so schien es heute, richtig Lust auf den Fussballkick. Der FC Fasanerie-Nord sollte aber längst noch nicht besiegt sein, was der weitere Verlauf zeigte. Mit dem 1:2 Anschlusstreffer erwachte bzw. befreite sich der Gegner aus der anfänglichen Schockstarre. Gleich zweimal hintereinander rettete uns der Pfosten vor dem Ausgleich. Glück gehabt. Nun übernahmen unsere Jungs aber wieder die Initiative. Die Abwehr um Benno, Magnus und Linus ließ den Ball gut laufen. Wenn es mal im Vorwärtsgang nicht weiterging, wurde sicher über unseren Keeper Nicholas hintenherum gespielt. Total abgeklärt. In der Offensive ackerten Johannes Ö., Simon, Johannes H., Elias, Jose und Laurenz bis zu seiner Blessur. Die Bälle wurden zumeist schon vor der Mittellinie erobert und gefährlich in unsere Offensive zurückgebracht. Dies brachte unsere laufstarken Offensivkräfte immer wieder in aussichtsreiche Positionen. Viele dieser Torchancen wurden sodann auch durch die erwähnte Lauf- und Einsatzbereitschaft durch Treffer belohnt. Elias, Magnus, Linus, Johannes H. und besonders unser kleiner Wirbelwind Simon erliefen sich heute ein ums andere Mal weite Bälle und bauten so unsere Führung weiter bis zum o.g. Endergebnis aus.

Es macht richtig Freude, diesem aktiven und laufintensiven Fußball zuzuschauen.


Einziges Manko war, dass es unsere Abwehr in der zweiten Halbzeit de facto nicht mehr gab. Alles stürmte nach vorne und wollte Tore schießen. Das brachte den Kickern vom FC Fasanerie einiges an Großchancen ein. Mehrere Male stand so zwischen dem Gegner und unserem Tor nur noch unser Keeper. Nicholas rettete nicht nur einmal in letzter Sekunde. Da müssen wir noch daran arbeiten.


Gesamtfazit:

Guter Auswärtsauftritt bei herrlichem Sonnenschein. Kinder und Eltern hatten eine Menge Spass.






78 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33