Flutlichtderby in Vierkirchen

Nachdem die Vierkirchner Kicker letzte Woche noch ihren Urlaub genossen, waren wir am heutigen Mittwochabend zu Gast in Vierkirchen. Alle waren voller Vorfreude, weil wir zum ersten Mal bei richtigem Flutlicht spielten.

Die Weichser legten motiviert los und es begann ein Spiel auf Augenhöhe. Mittlerweile sind wir es schon gewohnt, dass uns die Gegner körperlich überlegen sind. Aber das können wir durch Spielfreud, Teamgeist und Cleverness wettmachen! In der Halbzeit stand es 1:2 für Weichs.

Die Gäste und Trainerinnen froren, aber unsere Ballkünstler wurden in der zweiten Halbzeit richtig heiß auf Tore! Sie erarbeiteten sich viele Chancen und zeigten gekonnte Zusammenspiele. Uns freut es riesig, dass die Mannschaft zu einem richtigen Team zusammengewachsen ist. Am Ende schlugen wir die Vierkirchner mit 1:3. Die Freude war riesig!


Unsere Aufstellung:

Tor: Ludwig "Die Mauer"

Abwehr: Jonah "Hau-den-Ball-weg", Sevo "flinkes Wiesel", Edis "Dribbelkönig"

Mittelfeld: Kilian "Doppelpasser", Anton "Ballmagnet", Seraphin "freches Eichhörnchen"

Sturm: Sebastian "die Lawine"





63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen