• udoull

Gelungener Saisonauftakt der F1-Jugend



Am heutigen Samstag trat unsere neu zusammengestellte F1 vom SV Weichs zum Saisonauftakt gegen die Spielvereinigung Röhrmoos in heimischer Kulisse an.

Dabei spielte der Eine oder Andere auf neuen Positionen bzw. neue Spieler kamen zum Einsatz.


Die Röhrmooser eröffneten die Partie mit dem Anstoß. Zu Beginn ging es zwischen den Mannschaften munter hin und her und keiner konnte zwingende Akzente setzen. Man tastete sich ab und lauerte auf mögliche Fehler. Nach ca. 10 Minuten hatte unser Stürmer Jojo wohl keine Lust mehr - er schnappte sich den Ball nach einem schönen Zuspiel von Magnus, legte ein gekonntes Solo hin und versengte den Ball im Röhrmooser Tor. 1:0 für Weichs.


Wir konnten ein wenig durchatmen 😊


Wenig später lochte Jojo den Ball erneut ein und der Torwart der gegnerischen Mannschaft musste sich erneut geschlagen geben. Auch am dritten Tor für Weichs war Jojo beteiligt, da er den gegnerischen Abwehrriesen unter Druck setzte, so dass dieser, für ihn bedauerlich, mit einem Eigentor abschloss. Auch Simon, welcher im Sturm eingesetzt war, setzte dem Gegner mit seiner Schnelligkeit und Zweikampfverhalten zu.


Den Halbzeitstand von 4:0 für Weichs erzielte der Debütant Levi in seinem ersten Saisonspiel für die F-Jugend. Hierzu nochmal Gratulation Levi. Hat uns sehr gefreut.


In der Halbzeitpause sammelten wir uns und besprachen noch kleinere Fehler.


Die Röhrmooser traten in der zweiten Halbzeit geschlossener auf und nutzten die Auflösungserscheinung unserer Defensivarbeit im Mittelfeld aus, um selbst Möglichkeiten herauszuspielen. Diese konnten jedoch durch Laurenz und Benno größtenteils entschärft werden. Alle anderen Chancen klärte unser Torhüter Nicholas routiniert.


Mit dieser Situation konnten sowohl unsere alten Hasen als auch unsere neuen Spieler jedoch gut umgehen. Und so ließ das 5:0 durch Jojo nicht lange auf sich warten. Ausschlaggebend war der Mittelfeldmotor Magnus, welcher durch sein Aufbauspiel unserem Mittelfeld um Linus, Johannes und Emil sowie den Stürmern Simon, Levi und Jojo Raum für spielerische Akzente ermöglichte.


In der Mitte der zweiten Hälfte konterten die Röhrmooser einmal schnell über unsere linke Abwehrseite. Den Schuss konnte Nicholas erfolgreich parieren. Da wir allerdings nicht schnell genug nachgerückt waren, konnte der mitgelaufene Röhrmooser Spieler den Nachschuss unhaltbar zum 5:1 im linken Toreck versenken. Kleiner Wermutstropfen…


Aufgrund eines Pressschlages musste Magnus kurz darauf ausgewechselt werden. Nachdem er sich erholt hatte, wurde er erneut eingewechselt und erzielte wenige Sekunden danach das 6:1.


Den Endstand von 7:1 für den SV Weichs besiegelte erneut Jojo mit einem schönen Abstaubertor.


Somit haben sich die Jungs einen schönen Saisonauftakt erspielt und knüpfen an die Leistungen des letzten Jahres an.


Zusammenfassend muss gesagt werden, dass sich die Neuzugänge Levi und Emil gut integriert haben, die neuen Positionen und Verantwortungsbereiche angenommen und die Abgänge, welche wir im Sommer verzeichnen mussten, gut kompensiert wurden.


Macht weiter so Jungs!!!!! 😊 !!!!!




95 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33