"Kämpferisch überzeugend an die Tabellenspitze"



Am heutigen Sonntag ging es für uns gegen die Mannschaft von Haimhausen.

Nachdem unser Spiel vergangenen Samstag verlegt wurde, hatten wir somit 2 Wochen Spielpause.

Die Vorgabe, den Gegner am eigenen Strafraum zu zustellen, ging im großen und ganzen auf.

Die Haimhausener mussten überwiegend mit langen Abschlägen agieren.

Deren Rechter offensiver Spieler musste meist von unserer Abwehr gedoppelt werden, da der Junge sehr schnell agierte.

Im Spielaufbau hatten wir Anfangs Probleme, da uns der Rhythmus mit dem ausgefallenen Spiel anzumerken war.

Nachdem Haimhausen einmal gefährlich vor unser Tor gekommen ist, konnten wir erste Akzente vorm Tor setzen.

Das 1:0 durch unseren Vinzi war zu diesem Zeitpunkt verdient, der sich stark durch die Abwehr durchsetzen konnte.

Die Chance zum 2:0 war in der ersten Halbzeit durch Johannes möglich - es kam aber anders.

2 Tore aus dem Nichts. Eine Ecke und 1 Meter Abstand zum Gegenspieler sorgten für den Ausgleich. 

So schnell geht es, wenn nicht konsequent gedeckt wird.

Das 1:2 vor der Halbzeit resultierte auch an der Ausline und Seitenlinie durch ein schlechtes Stellungsspiel und fehlender Zuordnung.

Der Ball wurde durch den Haimhausener Außenspieler in die Mitte gespielt, der mit einem "Sonntagsschuß" den Ball aus 15 Meter ins Tor beförderte.

Dann ging es in die Halbzeit.

Hier gab es nur eine Aufforderung an meine Mannschaft - das Spiel zu drehen, die Chancen nutzen und jeder soll für jeden kämpfen.

Und das setze das Team auch um.

Vinzi und Niki sorgten in der 2. Halbzeit mit 3 Treffern für die Wende und die 4:2 Führung. Dies war durch die kämpferische und bis dahin sehr gute Abwehrarbeit vollkommen verdient.

Leider machten wir uns nochmals das Leben schwer, und luden die Gegner zum 4:3 ein. Einmal mussten wir noch durchschnaufen, da danach Haimhausen nochmals vor dem Tor auftauchte - und unser Linus den Ball sichern konnte.

Kurz darauf erfolgte der Schlußpfiff.

Nach 4 Spielen und 4 Siegen - stehen die Weichser E-Junioren mit der aktuell besten Abwehr und auch dem besten Sturm verdient auf Tabellen Platz 1.


Bravo Kinder - weiter so.


Stefan Fritz




78 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33