Saisonabschluss der F-Jugend

An diesem Samstag hatten wir unser letztes Spiel in dieser Saison. Da wir mit Karlsfeld einen sehr starken Gegner hatten, mussten wir am Freitagabend erst einmal dafür sorgen, dass unsere Mannschaft genügend "Knödel" aß. Knödel gab es nicht, sondern eine große Portion Pommes mit Chickennuggets beim Miki. Allen schmeckte es super!

Um das Ergebnis einmal vorneweg zu nehmen, wir verloren das Spiel 2:11, aber das Ergebnis spiegelte in keinster Weise die Leistung der Mannschaft wider! Unsere Weichser zeigten eine überragende Spielweise gegen sehr robuste, viel größere und leistungsstärke Gegner. Keiner der Kicker gab auf, obwohl sie einige harte Fouls einstecken mussten. Die Tränen wurden schnell weggewischt und die Motivation war wieder voll da. Wir Trainerinnen waren total begeistert und richtig stolz! Unser Keeper Ludwig übetraf sich ein ums andere Mal und gab keinen Ball verloren. Die Mittefeldspieler wirbelten über den Platz und nervten die Gegner. Und auch die Abwehr kämpfte grandios!

Nun haben wir noch zwei große Termine vor uns: beim ersten wollen wir mit unserer Mannschaft das Sportabzeichen ablegen und beim zweiten feiern wir alle beim Sommerfest!

Wir freuen uns!











42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen