Trainingsauftakt E-Junioren SV Weichs Jahrgang 2010/2011


Eigentlich würde noch die Saison 2019/2020 laufen, und die Kinder hätten jetzt das ein oder andere Sommerturnier vor den Ferien.

Seit März war nichts mehr so, wie vorher.

Die Coronapandemie hat uns alle, und vor allem die Kinder und Jugendlichen vor eine harte Probe gestellt.

Das Fußballspielen auf Vereins- und Boltzplätzen war nicht möglich.

Wie es mit der Saison und den Mannschaften und den verbundenen Jahrgangssprüngen weiter geht, stand lange in den Sternen.

Es folgte bekanntlich der Saisonabruch und die normale Jahrgangsweiterstufung für die neue Saison.

Wann diese genau beginnen wird, wissen wir noch nicht.

In der Zeit, wo kein Fußball möglich war, wurden die Mannschaften von Seiten des SV Weichs mit den dazugehörigen Trainern neu eingeteilt.

Die Eltern sind hierzu informiert und ab diesem Zeitpunkt auf dem laufenden gehalten worden, wie der Stand der Dinge ist.

Nachdem weitere Lockerungen im Vereinsfußballtraining eingetreten sind, startet die neue E-Jugend mit dem Mischjahrgang 2010/2011 in das Training.

Als neuer Trainer habe ich mir hierzu lange Gedanken gemacht, wie wir die Vorbereitung gestalten können. Mir ist es wichtig, auch während der Sommerferien das Training anzubieten, da die Kinder einen großen Nachholbedarf haben. Wir werden also ab Mittwoch den 15.07 bis zum Saisonauftakt im September (hoffentlich) auf dem Platz stehen.

Es ist schon einige Zeit ins Land gegangen, als ich zum letzten mal eine Jugendmannschaft trainiert habe.

Beim SC Unterpfaffenhofen betreute ich die C, B und A-Junioren. Ein Großteil meiner früheren Spieler sind inzwischen Erwachsen und haben Familie. In den letzten Jahren betreute ich immer meine All-Star Teams bei den Kicken für Kinder Turnieren des Fördervereins Kicken für Kinder e.V., wo ich dem Vorstand angehöre.

Mein eigene Fußballerische Ausbildung durfte ich beim

SC Unterpfaffenhofen-Germering (E-Junioren)

FC Bayern München(D- und C-Junioren)

FC Wacker München(C- und B-Junioren)

TSV Großhadern München (A-Junioren und Herrenmannschaft)

absolvieren.

Nach Großhadern ging es wieder zurück zum SC Unterpfaffenhofen-Germering, wo ich nach kurzer Spielzeit und doch etwas dezimierten Muskeln/Knochen vorrangig im Jugendbereich als Trainer und 2. Jugendleiter agierte.

Mein Motto lautet - die Kinder sollen heute, morgen und nächste Saison gerne zum Training und Spiel kommen.

Wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen.

Wertschätzung, Spaß und ein „positives Miteinander“ sind die Schwerpunkte, die ich neben der Fußballerischen Weiterentwicklung der Kinder etablieren möchte.

Und nun ist genug gesprochen – lassen wir die Kugel rollen!!!

Euer Stefan Fritz

88 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33