• Knechtel

Turniersieg beim Maierbräu Cup

Am 27.07.2019 kam unsere erste Mannschaft der Einladung des TSV Altomünster nach und spielte um den Maierbräu Cup.

In einer Gruppe mit dem TSV Dasing und dem Gastgeber aus Altomünster, waren unsere Männer der Außenseiter, da beide Teams in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen. Schon in der ersten Spielminute musste unser "Mann für alle Fälle" - Robin Schmidt -, für den verletzten Korbinian Regert einspringen. Somit saß nur noch Phillipp Wagner als Ersatztorhüter auf der Bank. Trotz der schlechten Voraussetzungen holten wir uns den Gruppensieg und sicherten uns damit den Einzug ins Finale.



Dort ging es durch einen Ausgleichstreffer zum 2:2 durch den SC Oberbernbach ins Elfmeterschießen. Nachdem unser Torwart unterm Finale schon Gelb bekommen hat, endete das Spiel für Fabian Langer noch vor Ende des Elfmeterschießens mit einer gelb-roten Karte. Die Chancen auf den Turniersieg sanken dementsprechend schnell, doch wir hatten die Rechnung ohne Husein Kovacevic gemacht. Er entpuppte sich für den letzten gegnerischen Elfmeter noch als "Elferkiller" (laut eigener Aussage war er noch dran... ;-)) und somit war das Finale gewonnen.

Doch damit nicht genug, räumte Philip Heiß mit 4 Toren noch den Torschützenjäger-Steinkrug ab. Alles in Allem also ein spannendes, gelungenes Turnier.


Vielen Dank an dieser Stelle an den Gastgeber aus Altomünster.


Ergebnisse:

Gruppenspiele: SVW - TSV Dasing 2:1

SVW - TSV Altomünster 3:1 Finale: SVW - SC Oberbernbach 6:4 n.E.

84 Ansichten
Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33