Eventtag bei den Kleinsten vom SV Weichs

Am heutigen Samstag war auf dem Weichser Fußballplatz einiges los. Den Anfang machte die F- Jugend. Danach waren unsere Kicker dran, die alle zum Einsatz kamen. Ein Teil der Mannschaft bewies sich bei einem Funino-Turnier gegen Hebertshausen und der andere Teil spielte eine Revanche gegen den Jahrgang 2013.

Zuerst zu unseren Funino-Meistern:

Auf zwei Spielfeldern veranstalteten wir ein kleines Turnier mit jeweils drei Spielern pro Mannschaft. Die Spielzeit betrug 7 Minuten und da es keine Auswechsler gab, war es eine intensive und anstrengende Zeit. Über den aufgeweichten Platz zu wetzen kostete Kraft, aber die Weichser schlugen sich toll. Am Ende hatte jeder der Spieler mindestens ein Tor erzielt. Zu den Funinos gehörten: Lennox, Valentin, Raphael, Julian, Emma und Paul.

Nun zum zweiten Derby gegen die 2013er:

Obwohl das Spiel letzte Woche für uns verloren ging, waren die Fußballer voller Vorfreude. Von Beginn an zeigten sie, dass sie sich vor den Älteren nicht verstecken mussten. Nach einigen Chancen für die 2014er, erzielte Sebastian für die Gegner das 1:0. Unbeeindruckt vom Rückstand wurde weiter effektiv zusammengespielt. Anton dribbelte über die linke Seite bis kurz vor die Eckfahne und spielte einen schönen Ball zu Ludwig, der den Ball lässig annahm und unhaltbar einnetzte. Leider folgte kurz vor der Halbzeitpause das 2:1 für 2013. Hervorzuheben war auch unser Keeper Joonas, der konzentriert die gegnerischen Schüsse fing und die Bälle beim Abstoß schön verteilte.

Nach der Pause waren die 2014er richtig warmgelaufen. Sie erkämpften sich den Ball und nach einer unübersichtlichen Situation in der Strafraumzone, hatte Seraphin die Gelegenheit und wir glichen zum 2:2 aus. Die Freude war riesig und wuchs, nachdem Ludwig noch einmal zuschlug. Die Führung konnte bis kurz vor Schluss verteidigt werden. Quasi mit dem Schlusspfiff hatte noch einmal Sebastian die Gelegenheit und konnte ausgleichen. Doch wir waren nicht enttäuscht, sondern echt stolz auf eine Mannschaft, die miteinander und füreinander kämpfte. Zu den Superkickern zählten: Joonas, Jonah, Samuel, Luis, Seraphin, Ludwig, Edis und Anton.


von Sandra Raisch

Kontakt

SV Weichs e.V.                               

Abteilung Fußball                                           

Fränkinger Straße 14

85258 Weichs

 

08136 / 807905

info@weichsfussball.de

 

Hauptverein
Sponsoren
1/33